Freiwilligenstelle in Argentinien besetzt

tl_files/rheinland/bilder/Ruth Adam HP.jpgSeit letztem Jahr hat das GAW Rheinland die Möglichkeit, in Kooperation mit der Landeskirche und mit der Diakoniestiftung Hora de Obrar in Argentinien, eine Freiwilligenstelle in Argentinien zu besetzen. Die diesjährige Bewerberin, Ruth Adam, hat an den bisherigen Seminaren und Vorbereitungen mit Bravour teilgenommen und freut sich schon auf ihre Zeit in Gulaeguaychú, von wo sie regelmäßig für uns berichten wird. Lesen Sie hier zum ersten Mal von ihr.

Ronsdorfer Konfis im Konfi-Cup-Finale

tl_files/rheinland/bilder/5U3A9631siggelkow.JPGVoller Elan traten die Ronsdorfer Konfis beim Finale um den Konfi-Cup an, jedes ihrer Tore wurde von zahlreichen Sponsoren gesponsert, um für das Konfiprojekt in Syrien zu sammeln. Lesen Sie hier mehr dazu.

tl_files/rheinland/bilder/JP 2016 Titel.jpgDie neue Vorsitzende der Gustav-Adolf-Frauenarbeit EKD war zu Gast beim rheinischen Studientag der Frauengruppen und stellte sich und das Jahresprojekt der Frauenarbeit 2016 vor. Lesen Sie hier mehr dazu.

Freiwilligenarbeit in Argentinien

tl_files/rheinland/bilder/FotoFWmitRicardo.jpgDas GAW Rheinland bietet in Kooperation mit der Arbeitsstelle für Freiwillige Friedensdienste der EKiR und der IERP ab 2015 eine Freiwilligenstelle in Argentinien an.
Den Flyer zur Information findet man hier.
Außerdem kann man die Allgemeinen Grundlagen eines Freiwilligen Friedensdienstes, die Bewerbungsunterlagen für die Stelle des GAW und eine genaue Stellenbeschreibung einsehen.