Stipendien des GAW Rheinland

Das GAW Rheinland vergibt als Hauptgruppe ein Stipendium, mit dem es Studierende der Theologie für ein Semester lang unterstützen kann.
Voraussetzung ist, dass der oder die Studierende einer der Partnerkirchen des GAW angehört und für ein Semester hier in Deutschland studiert.
Es besteht eine Kooperation mit der Kirchlichen Hochschule in Wuppertal. Von dort aus werden die Studierenden individuell beraten und in der Vorbereitung ihres Aufenthaltes und während des Aufenthaltes selbst unterstützt.
Während Ihres Aufenthaltes sollen die Stipendiaten Vortragsarbeit für das GAW leisten, z. B. aus Anlass der jährlichen Abgeordnetenversammlung, und über ihre Erfahrungen in ihrer Heimatkirche und in Deutschland berichten.
So wird ein enger Bezug zwischen dem Werk und den Stipendiaten aus der Diaspora hergestellt, der Einblicke in das jeweils andere religiöse Leben erlaubt und die Verbundenheit evangelischer Christen erfahrbar macht.